Letzte Infos zur Demo

Am Samstag wird die antifaschistische Fahrraddemo vom Stadthaus mit Zwischenkundgebungen zum Lagerhaus G auf dem Kleinen Grasbrook ziehen. Hier Informationen zur Route, dem Programm und der Organisation.

Treffpunkt 17:30 Uhr am Stadthaus (Ecke Neuer Wall/Stadthausbrücke)

Ein kreativer, antifaschistischer Ausdruck und Fahrräder sind erwünscht. Parteiwerbung nicht.

Zwischenkundgebungen // Route:

  • Hannoverscher Bahnhof
  • Petersenkai
  • Freihafenelbbrücke
  • Abschlusskundgebung: Lagerhaus G /Dessauer Ufer (Dessauer Str.)

Abschlusskundgebung // KüfA // Konzert // Projektion

Wenn die Demo beim Lagerhaus G ankommt, gibt es nach einigen Informationen erstmal eine köstliche vegane KüfA (Küche für Alle).

Gegen 20:00 Uhr wird die Rapperin Marap mit weiteren special guests live performen.

https://www.facebook.com/asmarasworld

Anschließend stellt die Initiative Dessauer Ufer ein erstes mögliches zukünftiges Nutzungskonzept für das Lagerhaus G vor.

Das Ende wird eine Projektion setzen, die uns ermöglichen soll Zeitzeuginnen im Video zu erleben.

Ab 22 Uhr steht das Café Nova für eine After-Demo-Kneipe offen und alle sind eingeladen den Abend dort ausklingen zu lassen.

Wer nicht Teil der Demonstration sein kann aber die Initiative Dessauer Ufer trotzdem kennenlernen möchte, ist herzlich zum nächsten offenen Treffen eingeladen:

  1. Juni 2019 – 20:00 Uhr // Ort: Café Nova (Veddel)

Erinnerungsorte aufbauen, Faschismus abreißen!

 

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.